Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Ressort Kultur
Kategorie Archiv

“Ich versuche, interessante Geschichten zu erfinden”

von • 22. Dezember 2014 • Exklusiv, Kultur Interview, Leben Interview, Ressort Kultur, Ressort LebenKommentare deaktiviert für “Ich versuche, interessante Geschichten zu erfinden”

Im Interview mit NRW.jetzt spricht Horst Eckert, der als einer der wichtigsten zeitgenössischen deutschsprachigen Krimiautoren gilt, über sein Schaffen und die Bedeutung seiner Wahlheimat Düsseldorf. Am Rhein fühle er sich wohl, sagt Eckert, und Düsseldorf werde Zentrum seiner Romane bleiben. Weitere Infos zum Autor und seinen Romanen gibt es unter...

Weiterlesen

Uni Wuppertal: erstes Schnitzler-Handbuch

22. Dezember 2014 • Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

Wuppertal – Wie in einem Brennspiegel reflektieren die Werke des Wiener Autors Arthur Schnitzler (1862 bis 1931) einen tiefgreifenden Wandel auf nahezu allen Gebieten der bürgerlichen Kultur, in dessen Folge die ‚alte Welt‘ des 19. Jahrhunderts...

Christine Siegert wird neue Leiterin des Beethoven-Archivs

17. Dezember 2014 • Kultur Nachrichten, Ressort Kultur

Bonn – Im Bonner Beethoven-Haus wurde heute im Rahmen der traditionellen Veranstaltung zu Beethovens Tauftag die Nachfolgereglung für die musikwissenschaftliche Abteilung bekannt gegeben. Prof. Dr. Bernhard R. Appel, der die Abteilung seit 2007...

Prozess gegen Achenbach beginnt

8. Dezember 2014 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

Düsseldorf – Vor dem Landgericht Essen beginnt heute der Prozess gegen den Düsseldorfer Kunstberater („Art Consultant“) Helge Achenbach. Er muss sich wegen Betrugs, Untreue und Urkundenfälschung verantworten. Die Anklage wirft ihm vor, mehrere...

Seit Mai 2012 schmückt eine Pietá des Düsseldorfer Künstlers Bert Gerresheim die Mönchengladbacher Pfarrkirche St. Marien.

Der aufrechte Stand der Gottesmutter

3. November 2014 • Glauben Story, Kultur Story, Ressort Glauben, Ressort Kultur

Sie ist 2,40 Meter hoch, wiegt gut 550 Kilogramm und zieht unmittelbar in ihren Bann: In der Rheydter Pfarrkirche St. Marien berührt eine Pietá des Künstlers Bert Gerresheim Kirchgänger und Besucher...

Dieter Gorny: “Ich muss immer Tempo und Euphorie spüren”

1. November 2009 • Kultur Porträt, Leben Porträt, Ressort Kultur, Ressort Leben

Die Liebe zur Musik, die sein weiteres Leben entscheidend prägen sollte, entdeckte der Bochumer Junge erst spät, so etwa mit 14 Jahren. Ein Klassenkamerad, der Gitarre spielte, überredete Gorny, den E-Bass in einer Band zu übernehmen. Man spielte...