Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Leben Story
Kategorie Archiv

Bonner Polizei nahm das Opfer fest

von • 14. Oktober 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Bonner Polizei nahm das Opfer fest

BONN – Vor dem Bonner Amtsgericht wird heute der Fall eines antisemitischen Angriffs verhandelt. Opfer war Yitzhak Melamed, ein jüdischer Professor aus Baltimore (USA). Er war von einem 21-jährigen “Deutschen mit palästinensischen Wurzeln” im Juli vergangenen Jahres beleidigt worden. Der Angreifer habe ihm zudem die Kippa vom Kopf...

Weiterlesen

Schwere Gewaltverbrechen am Wochenende in NRW

21. Juli 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

VOERDE/MONHEIM – Es reisst nicht ab: Die Welle schwerer Gewalttaten in NRW setzte sich auch an diesem Wochenende fort. Am Samstag stand die 34-jährige Anja N. auf einem Bahnsteig in Voerde (Kreis Wesel) und wartete auf den Regionalzug. Ein Mann ging an...

Immer mehr Randale: Rheinbad Düsseldorf von der Polizei komplett geräumt

30. Juni 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

DÜSSELDORF – Ein Streit zwischen Badegästen führte gestern Abend zu einem Polizeieinsatz im Düsseldorfer Rheinbad. Ein Mann, der mir seiner Familie auf der Liegewiese in der Sonne lag, beklagte sich bei einigen “Jugendlichen”, die...

Immer mehr Gewalt in NRW-Freibädern: “Die Gruppen treten bandenmäßig auf”

27. Juni 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

ESSEN – Nachdem ein Bademeister in einem städtischen Freibad in Essen angegriffen wurde, hat die Ruhrmetropole die Zahl der Sicherheitsleute von drei auf sechs verdoppelt. «Über die Respektlosigkeit der Täter bin ich empört», sagte...

Unfassbar: Schüler planten zweiten Mordversuch gegen ihren Chemielehrer

20. Mai 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

DORTMUND – Immer neue Erkenntnisse im Fall des geplanten Mordes dreier Schüler an einem Lehrer in Dortmund. Weil er nicht zufrieden mit seinen Schulnoten war, schmiedete der 16-jährige Serkan mit zwei Mitschülern ein Mordkomplott gegen ihren...

Das Böse in Schloss-Holte: Lebenslang für den Familienvater, der die Brote seiner Kollegen vergiftete

7. März 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

BIELEFELD – Am Ende blieb die Frage nach dem Warum im Ungefähren. Warum hat ein 57-Jähriger Mann, zweifacher Familienvater, in einer Werkzeugbau-Firma im ostwestfälischen Schloss Holte-Stukenbrock Kollegen mit Schwermetallen auf Broten und in...

Entführer eines Schulkindes gefasst – Täter wieder frei! Warum melden sich die Zeugen nicht?

5. März 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

VELBERT – Dieser Junge hat wirklich Glück gehabt. Am 22. Februar wurde der Zehnjährige auf dem Schulweg von einem Mann angesprochen und in dessen Auto gelockt, indem er versprach, ihn zur Schule zu fahren. Tatsächlich fuhr der Mann mit dem Kind im...

Wölfe in Ostwestfalen: Die Begnungen mit den Grauhunden ist nicht lustig

28. Februar 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

von MARTIN D. WIND Bielefeld – Können Sie sich noch an die ersten Meldungen über ein Wolfsrudel im Osten Deutschlands erinnern? Damals war die Freude groß. Schon damals gab es aber auch Menschen, die mit kühlem Verstand dieses große Raubtier...

Kinderschänder von Lügde: Beweismaterial aus dem Polizeipräsidium verschwunden

21. Februar 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

LÜGDE/DETMOLD – Die Details sind widerwärtig, und der Skandal um jahrlangen Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde (Kreis Lippe) weitet sich immer mehr aus. Mindestens 31 Kinder sind immer wieder sexuell missbraucht worden – obwohl es...

Das bunte Deutschland lebt auch in Gelsenkirchen

20. Januar 2019 • Leben Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE GELSENKIRCHEN – Am Wochenende kam es im Bereich des Gelsenkichener Hauptbahnhofs erneut zu einer Massenschlägerei zwischen 20 bis 30 “Jugendlichen”, was darauf hindeutet, dass es sich um Migranten handelt. Das räumt die...