Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Leben Nachrichten
Kategorie Archiv

6.200 Gewalttaten auf Schulhöfen in NRW

von • 15. April 2018 • Leben Nachrichten, Ressort LebenKommentare deaktiviert für 6.200 Gewalttaten auf Schulhöfen in NRW

Düsseldorf – An den Schulen in Nordrhein-Westfalen kommt es immer häufiger zu Gewaltdelikten. Das weist die aktuelle Polizeistatistik aus. Während Diebstähle sogar rückläufig sind, stieg die Zahl der Körperverletzungen im vergangenen Jahr von 5.600 auf 6.200. Bei Vergewaltigungen und Nötigungen stieg die Zahl von 40 auf 55 Fälle, und es gab...

Weiterlesen

Wo ist die vermisste Ärztin aus dem Agnesviertel?

30. März 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Köln – Schon seit mehr als zwei Wochen sucht die Polizei in Köln nach der 50-jährigen Dr. Marion Bender aus dem Kölner Agnesviertel. Die Ärztin war an diesem Mittwoch, an dem der letzte Kontakt zu ihr bestand, krankgeschrieben und ist anschließend...

Jugendliche Migranten schlugen Fußballfans zusammen und verletzten sie schwer

27. März 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Mettmann/Monheim – Intensive Ermittlungen der Polizei haben zu einem Fahndungserfolg gegen drei jugendliche Gewalttäter in Monheim geführt. Bereits am 28. Januar prügelten die Schläger gegen 19 Uhr an der Baumberger Straße auf zwei Fußballfans im...

Syrer (16) nach Messerangriff in Bochum festgenommen

24. März 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Bochum – Ein 16-jähriger Syrer ist heute Mittag von der Polizei festgenommen worden. Er soll am Freitagmorgen bei einer Schlägerei von ca. 20 Personen auf der Schmechtingwiese im Bochumer Stadtteil Grumme aktiv beteiligt gewesen sein. Ein 15-Jähriger...

Sexuelle Belästigung im Hauptbahnhof: Nach der Vernehmung gleich nochmal

20. März 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

Dortmund – Am vergangenen Samstag nahm die Bundespolizei im Dortmunder Hauptbahnhof einen 24-jährigen Syrer fest. Der Mann hatte davor eine 22-jährige Frau aus Rüsselsheim im Intimbereich berührt. Die Beamten nahmen ihn mit zur Wache, Nach der...

Bombenentschärfung am Abend in Bergheim

6. März 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Bergheim – In Bergheim, westlich von köln, wird derzeit eine Weltkriegsbombe entschärft, die heute “bei Erdarbeiten” entdeckt worden ist. Rund 1.000 Einwohner, darunter auch 150 Patienten des Maria-Hilf-Krankenhauses und 90 Bewohner eines...

Fußball-Kriminelle griffen Zug in Wattenscheid an

11. Februar 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Wattenscheid – Vermutlich Problemfans des Zeitligisten VfL Bochum haben gestern Vormittag in Wattenscheid einen Regionalzug angegriffen, in dem sich zahlreiche Fans von Arminia Bielefeld befanden, die unterwegs zum Auswärtsspiel in Duisburg waren. Nach...

Mehr Polizeikontrollen an Karneval

9. Februar 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Düsseldorf – Autofahrer müssen an Karneval mit mehr Polizeikontrollen rechnen. Das gelte auch für alle anderen Verkehrsteilnehmer, betonte Innenminister Herbert Reul (CDU, Foto): „Unter dem Einfluss von Alkohol oder anderer Drogen zu fahren...

Kleinkind (6 Wochen) durch brutale Gewalt getötet – “Eltern” in U-Haft

4. Februar 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Mönchengladbach – Am vergangenen Donnerstag (1. Februar) ist in Mönchengladbach erneut ein Säugling offenbar durch brutale Gewalt getötet wurden. Die Polizei wurde gegen 10.20 Uhr zu einem “Todesfall” gerufen. Grund war der Tod eines...

LEBENSGEFAHR: Minderjährige stechen Mann auf Bonner Marktplatz nieder

20. Januar 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Bonn – Es begann mit einem Streit, dann ging es um Leben und Tod. Die Bonner Polizei und Staatsanwaltschaft haben in der Nacht zu Samstag die Ermittlungen wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes aufgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen...