Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Leben Nachrichten
Kategorie Archiv

Südländer lieferten sich Schlägerei in Bielefeld

von • 30. Juni 2020 • Leben Nachrichten, Ressort LebenKommentare deaktiviert für Südländer lieferten sich Schlägerei in Bielefeld

BIELEFELD  Im Bereich des Kunsthallenparks lieferten sich 30 bis 40 Männer am frühen Sonntagmorgen (28. Juni)  eine Schlägerei. Die Polizei sucht einen Mann, der dabei mit einer Schreckschusspistole schoss. Die jungen Männer waren untereinander sehr aggressiv. Diese gereizte Stimmung richtete sich anschließend massiv in Richtung der eintreffenden...

Weiterlesen

Nach Randale in Bielefeld: Asylbewerber (23) gibt Personalien an und geht nach Hause

7. Juni 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

BIELEFELD – Aus einer Polizeikontrolle entwickelte sich gestern Abend in Bielefeld ein gefährlicher Tumult. Einer Streife der Polizei war am Kesselbrink vor einem Kiosk eine Gruppe von sechs Personen aufgefallen. Der Kesselbrink ist als Treffpunkt der...

Neues Boot für die Wasserschutzpolizei auf dem Rhein

26. Januar 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

DÜSSELDORF – Die nordrhein-westfälische Wasserschutzpolizei hat auf der Messe „boot“ ein neues Rheinstreifenboot erhalten. Minister Herbert Reul (CDU) stellte das Boot in Düsseldorf der Öffentlichkeit vor, anschließend wurde die „WSP 12“...

Rechtsstreit um die Kosten der Suche nach einer Kobra in Herne

18. Januar 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

HERNE – Eine ausgebrochene Giftschlange sorgte im August vergangenen Jahres für große Aufregung in Herne. Eine Frau hatte die 1,60 Meter lange Kobra im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses gesehen. Die anderen 30 Bewohner mussten daraufhin ihre...

13-Jähriger von Gleichaltrigen ins Krankenhaus geprügelt

8. Januar 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

GÜTERSLOH – Ein 13-jähriger Junge wurde gestern von vier etwa Gleichaltrigen so schwer verletzt, dass er in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Die Gruppe hatten den Schüler am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) in Gütersloh aufgefordert, sein...

Polizist bei Einsatz auf Privatparty in Essen schwer verletzt

6. Januar 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

ESSEN – Bei einem Einsatz im Essener Ostviertel sind gestern Abend drei Polizisten verletzt worden, einer davon schwer. Die Polizei war gegen 23.23 Uhr gerufen worden, weil sich Nachbarn über eine Ruhestörung beschwert hatten. In einer Wohnung an der...

Randale im Vereinsheim

6. Januar 2020 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

ESSEN – Zu einer Massenschlägerei kam es gestern am frühen Morgen (2.15 Uhr) in einem Vereinsheim im Stadtteil Stoppenberg. Man feierte einen 19. Geburtstag, doch dann gerieten zwei der Gäste (19 und 21) in Streit und gingen aufeinander los. Schnell...

Münster: Junger Mann wollte Streit schlichten und wurde verprügelt – Täter mit “dunklem Teint”

26. Dezember 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

MÜNSTER – Ein 28-jähriger Mann wollte am frühen Dienstagmorgen (Heiligabend, 03:49 Uhr) in Münster einen Streit zwischen zwei Personengruppen schlichten. Dabei wurde er selbst angegriffen. Der 28-jährige Berliner bemerkte den Streit am Roggenmarkt...

Prozess gegen Kindesentführer

11. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

WUPPERTAL – Am Landericht in Wuppertal hat der Prozess gegen einen 22-jährigen Mann begonnen, der versucht haben soll, ein Kind in Velbert zu entführen. Er hatte den Grundschüler in einem gemieteten Auto mitgenommen, kam aber in einer Kurve von der...

“Südländer” schlagen und berauben Mann im Herner Hauptbahnhof

6. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

HERNE – Mehrere “Männer” haben am Samstagabend gegen 22.30 Uhr einen 56-Jährigen im Herner Hauptbahnhof geschlagen und ausgeraubt. Nach Angaben des Opfers forderten die Personen ihn auf, das Geld herauszugeben. Dann schlug man mehrfach auf...