Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Ressort Leben
Kategorie Archiv

Bonner Polizei nahm das Opfer fest

von • 14. Oktober 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Bonner Polizei nahm das Opfer fest

BONN – Vor dem Bonner Amtsgericht wird heute der Fall eines antisemitischen Angriffs verhandelt. Opfer war Yitzhak Melamed, ein jüdischer Professor aus Baltimore (USA). Er war von einem 21-jährigen “Deutschen mit palästinensischen Wurzeln” im Juli vergangenen Jahres beleidigt worden. Der Angreifer habe ihm zudem die Kippa vom Kopf...

Weiterlesen

Prozess gegen Kindesentführer

11. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

WUPPERTAL – Am Landericht in Wuppertal hat der Prozess gegen einen 22-jährigen Mann begonnen, der versucht haben soll, ein Kind in Velbert zu entführen. Er hatte den Grundschüler in einem gemieteten Auto mitgenommen, kam aber in einer Kurve von der...

“Südländer” schlagen und berauben Mann im Herner Hauptbahnhof

6. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

HERNE – Mehrere “Männer” haben am Samstagabend gegen 22.30 Uhr einen 56-Jährigen im Herner Hauptbahnhof geschlagen und ausgeraubt. Nach Angaben des Opfers forderten die Personen ihn auf, das Geld herauszugeben. Dann schlug man mehrfach auf...

270.000 Euro für die Bewachung eines (!) aggressiven Asylbewebers in Krefeld

6. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

KREFELD – 42.000 Euro im Monat lässt sich die Stadt Krefeld einen Sicherheitsdienst kosten, um einen einzigen aggressiven Asylbewerber in Schach zu halten. Was man kaum für möglich halten würde, ist in der Großstadt am Niederrhein Realität. Der...

NRW schafft 9.000 Bodycams für die Polizei an

3. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

DÜSSELDORF – Die nordrhein-westfälische Polizei führt flächendeckend Bodycams ein. Bis Ende 2020 will das Land insgesamt rund 9.000 Kameras anschaffen, die im Streifendienst deeskalierend wirken sollen. Mit den Geräten, die an den Uniformen...

Kein Sex, da stach der “Mann” zu

8. August 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

GÜTERSLOH – Weil sie keinen Geschlechtsverkehr mit ihm haben wollte, wurde eine 21-Jährige vergangene Woche in ihrer Wohnung in Gütersloh gegen zwei Uhr von einem Mann “mit afrikanischen Wurzeln” mit einer zerbrochenen Weinflasche...

Sexueller Übergriff eines Irakers auf 17-Jährige – Zeugen gesucht

28. Juli 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

IBBENBÜREN – Eine 17-jährige Teenagerin ist am späten Donnerstagnachmittag im Bahnhof Ibbenbüren-Laggenbeck (NRW) von einem 19-Jährigen sexuell belästigt worden. Die Bundespolizei in Osnabrück sucht nach Zeugen des Vorfalls. Ein 19-jähriger...

Schwere Gewaltverbrechen am Wochenende in NRW

21. Juli 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

VOERDE/MONHEIM – Es reisst nicht ab: Die Welle schwerer Gewalttaten in NRW setzte sich auch an diesem Wochenende fort. Am Samstag stand die 34-jährige Anja N. auf einem Bahnsteig in Voerde (Kreis Wesel) und wartete auf den Regionalzug. Ein Mann ging an...

Immer mehr Randale: Rheinbad Düsseldorf von der Polizei komplett geräumt

30. Juni 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

DÜSSELDORF – Ein Streit zwischen Badegästen führte gestern Abend zu einem Polizeieinsatz im Düsseldorfer Rheinbad. Ein Mann, der mir seiner Familie auf der Liegewiese in der Sonne lag, beklagte sich bei einigen “Jugendlichen”, die...

Immer mehr Gewalt in NRW-Freibädern: “Die Gruppen treten bandenmäßig auf”

27. Juni 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

ESSEN – Nachdem ein Bademeister in einem städtischen Freibad in Essen angegriffen wurde, hat die Ruhrmetropole die Zahl der Sicherheitsleute von drei auf sechs verdoppelt. «Über die Respektlosigkeit der Täter bin ich empört», sagte...