Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Verlegersohn will Kölner OB werden

Konstantin Neven DuMont (45), Sohn der Verlegers Alfred Neven DuMont (“Express”, “Kölner Stadt-Anzeiger”) hat Interesse an einer Kandidatur für das Amt des Kölner Oberbürgermeisters bekundet. Als Stadtoberhaupt – gewählt wird am 15. September – werde er sich verstärkt für individuelle Freiheit, soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit einsetzen. Problem: Der Kandidat auf Abruf sucht noch eine Partei, die für ihn “eine Mehrheit organisiert”.

Ähnliche Beiträge