Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Ressort Politik
Kategorie Archiv

Bonner Polizei nahm das Opfer fest

von • 14. Oktober 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Bonner Polizei nahm das Opfer fest

BONN – Vor dem Bonner Amtsgericht wird heute der Fall eines antisemitischen Angriffs verhandelt. Opfer war Yitzhak Melamed, ein jüdischer Professor aus Baltimore (USA). Er war von einem 21-jährigen “Deutschen mit palästinensischen Wurzeln” im Juli vergangenen Jahres beleidigt worden. Der Angreifer habe ihm zudem die Kippa vom Kopf...

Weiterlesen

Prozess gegen Kindesentführer

11. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

WUPPERTAL – Am Landericht in Wuppertal hat der Prozess gegen einen 22-jährigen Mann begonnen, der versucht haben soll, ein Kind in Velbert zu entführen. Er hatte den Grundschüler in einem gemieteten Auto mitgenommen, kam aber in einer Kurve von der...

“Frecher Judenfunktionär”: Rechtsextremist muss in Haft

11. Oktober 2019 • Politik Nachrichten, Ressort Politik

BIELEFELD – Das Landgericht Bielefeld hat gestern ein Urteil des Amtsgerichtes aus dem vergangenen Jahr gegen Sascha Krolzig, Funktionär des rechsextremen Kleinpartei “Die Rechte”, bestätigt. Krolzig war zu sechs Monaten Haft ohne...

Dritte Umweltspur in Düsseldorf: AfD warnt vor Verkehrskollaps

11. Oktober 2019 • Politik Story, Ressort Politik

DÜSSELDORF: Am Montag beginnt – zum Beginn der Herbstferien – die Markierung der dritten Umweltspur von Nord nach Süd – quer durch Düsseldorf. In der Bürgerschaft und bei den Einzelhändlern brodelt es. Autofahrer sollen gedrängt...

“Südländer” schlagen und berauben Mann im Herner Hauptbahnhof

6. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

HERNE – Mehrere “Männer” haben am Samstagabend gegen 22.30 Uhr einen 56-Jährigen im Herner Hauptbahnhof geschlagen und ausgeraubt. Nach Angaben des Opfers forderten die Personen ihn auf, das Geld herauszugeben. Dann schlug man mehrfach auf...

270.000 Euro für die Bewachung eines (!) aggressiven Asylbewebers in Krefeld

6. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

KREFELD – 42.000 Euro im Monat lässt sich die Stadt Krefeld einen Sicherheitsdienst kosten, um einen einzigen aggressiven Asylbewerber in Schach zu halten. Was man kaum für möglich halten würde, ist in der Großstadt am Niederrhein Realität. Der...

Mitgliederboom und Simone wieder an der Spitze: Konservative WerteUnion auf der Überholspur

6. Oktober 2019 • Politik Story, Ressort Politik

ESSEN – Simone Baum (Foto) ist auch in Zukunft Landesvorsitzende der CDU-Basisbewegung WerteUnion in Nordrhein-Westfalen. Auf dem Landestag in Essen wählten die Mitglieder die Verwaltungswirtin aus Engelskirchen erneut mit über 90 Prozent der Stimmen...

Richtungsentscheidung in NRW: Bei der AfD triumphieren die Gemäßigten über das “Geflügel”

6. Oktober 2019 • Politik Story, Ressort Politik

KALKAR – Der Bundestagsabgeordnete Rüdiger Lucassen ist neuer Landesvorsitzender der nordrhein-westfälischen AfD. Der 68-Jährige ehemalige Bundeswehroberst setze sich beim außerordentlichen Parteitag in Kalkar mit 321 Stimmen gegen den bisherigen...

Laschet und Rutte trafen sich zu Gespräch in Den Haag

3. Oktober 2019 • Politik Nachrichten, Ressort Politik

DEN HAAG/NL – Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) war Anfang dieser Woche zu einem Besuch in die Niederlanden. In Den Haag traf er den Ministerpräsidenten Mark Rutte zu einem bilateralen Gespräch in dessen Amtssitz im Binnenhof. Anschließend nahm...

NRW schafft 9.000 Bodycams für die Polizei an

3. Oktober 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

DÜSSELDORF – Die nordrhein-westfälische Polizei führt flächendeckend Bodycams ein. Bis Ende 2020 will das Land insgesamt rund 9.000 Kameras anschaffen, die im Streifendienst deeskalierend wirken sollen. Mit den Geräten, die an den Uniformen...