Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Nachrichten
Kategorie Archiv

Trend zur Selbständigkeit in Düsseldorf ungebrochen

von • 17. Dezember 2014 • Nachrichten, Wirtschaft NachrichtenKommentare deaktiviert für Trend zur Selbständigkeit in Düsseldorf ungebrochen

Düsseldorf – „Der Trend zur Selbständigkeit ist in Düsseldorf ungebrochen.“ Mit diesen Worten fasst IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Udo Siepmann die Ergebnisse des neuen IHK-Gründerreports für die Landeshauptstadt zusammen. Im Untersuchungszeitraum von 2001 bis 2013 sind in der Landeshauptstadt 87.600 Unternehmen neu gegründet worden. Zieht man...

Weiterlesen

NRW nimmt weniger Schulden auf

16. Dezember 2014 • Politik Nachrichten, Ressort Politik

Düsseldorf – Wenn der Landtag am Mittwoch den Haushalt für 2015 beschließt, sieht dieser nur noch eine Neuverschuldung von 1,9 Milliarden Euro statt der bisher geplanten 2,2 Milliarden vor. Hauptgrund sind die erwarteten Mehreinnahmen aus der Erhöhung...

Keine Mindestdividende mehr bei RWE

15. Dezember 2014 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Essen – Der Energiekonzern RWE muss stärker aufs Geld achten. Deshalb wird es künftig Ausschüttungen an die Aktionäre nur dann geben, wenn ein entsprechender wirtschaftlicher Erfolg dies zulässt. Noch im vergangenen Jahr gab es trotz...

Keine Männer-Quote erforderlich?

15. Dezember 2014 • Politik Nachrichten, Ressort Politik

Düsseldorf – An den Schulen in Nordrhein-Westfalen ist nur jede dritte Lehrkraft ein Mann. Auf eine parlamentarische Anfrage der CDU erklärte Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) jetzt, der hohe Frauenanteil in der Lehrerschaft habe erkennbar...

Der Hoeneß-Effekt

8. Dezember 2014 • Politik Nachrichten, Ressort Politik, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Düsseldorf – 7.117 Steuersünder haben in diesem Jahr bei den nordrhein-westfälischen Finanzämtern Selbstanzeigen gestellt und durch Nachzahlungen 365 Millionen Euro in die Staatskasse gespült. Damit belegt NRW den zweiten Platz der Bundesländer hinter...

Letzte Belegschaftsversammlung bei Opel

8. Dezember 2014 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Bochum – Tränen sind genug geflossen, nun geht es nur noch um praktische Fragen. Drei Tage, nachdem das Bochumer Opel-Werk wegen Überkapazitäten endgültig geschlossen wurde, ist die Belegschaft zum letzten Mal zu einer Versammlung auf das...

Demo gegen Islamisierung

8. Dezember 2014 • Nachrichten

Düsseldorf – Bis zu 2.000 Demonstranten werden heute Abend in Düsseldorf erwartet. Sie wollen vor dem Landtag „gegen die Islamisierung des Abendlandes“ demonstrieren. Aufgerufen zu dem Marsch hat u. a. die rechtsextreme „Partei Pro NRW“. Auch...

Prozess gegen Achenbach beginnt

8. Dezember 2014 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

Düsseldorf – Vor dem Landgericht Essen beginnt heute der Prozess gegen den Düsseldorfer Kunstberater („Art Consultant“) Helge Achenbach. Er muss sich wegen Betrugs, Untreue und Urkundenfälschung verantworten. Die Anklage wirft ihm vor, mehrere...

Oschatz gründet Niederlassung in St. Petersburg

3. Dezember 2014 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Essen/St. Petersburg – Im Herbst 2014 hat sich der Essener Anlagenbauer Oschatz wieder einmal vergrößert. Neu im Bunde ist die russische Tochtergesellschaft „OOO Oschatz“ mit Sitz in Sankt Petersburg. Die Gründung der 13. Oschatz-Tochter ist seit...

Land gibt 32 Millionen Euro für Revitalisierung des Opel-Geländes

2. Dezember 2014 • Politik Nachrichten, Ressort Politik, Wirtschaft Nachrichten

Bochum – Ein Zuwendungsbescheid des Landes über 32,2 Millionen Euro erhielt heute die Entwicklungsgesellschaft Bochum Perspektive 2022 GmbH. Die Mittel sollen in die Sanierung und Revitalisierung einer Teilfläche des Opel-Geländes nach der...