Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Bürgerlich-Konservativer Stammtisch in Münster: “Bringen Sie nächstes Mal jeder noch einen mit!”

MÜNSTER – Die Bürgerlich-Konservativen Stammtische des Journalisten Klaus Kelle überall in Deutschland können sich über mangelndes Interesse nicht beklagen. Gestern Abend volle Bude in einer Gaststätte in der Innenstadt von Münster. Männer und Frauen, die sich Sorgen um die Zukunft ihres Landes machen, Mitglieder oder Wähler ganz unterschiedlicher Parteien. “Es ist doch unglaublich, dass wir uns hier fast unter konspirativen Bedingungen treffen müssen”, sagt eine Teilnehmerin, als die schwere Holztür geschlossen wird und man unter sich ist. Andere, die in der CDU sind, bitten, dass sie nicht aufs Foto kommen. Andere – aktiv in der AfD – wollen nicht aufs Foto, weil das Probleme an ihrem Arbeitsplatz geben könnte.

Dennoch herrscht eine optimistische Stimmung an den Tischen. “Das Interessanteste an dem konspirativen Treffen hier ist, dass Sie alle eigentlich zur Mehrheit in Deutschland gehören”, erinnert Kelle seine Zuhörer. Seit der Bundestagswahl 2017 haben die rot-dunkelrot-grünen Parteien im Bundestag nur noch 40 Prozent der Sitze. CDU und CSU erlitten die schlimmste Schlappe bei einer Bundestagswahl seit 1947. Und dennoch geht alles so weiter wie vorher: wirre Energiepolitik, kaum Abschiebungen, Gewalt durch Flüchtlinge, Steuermillionen für den unwissenschaftlichen Gender-Schwachsinn und sexuelle Vielfalt im Kindergarten. “Das kann und darf nicht so weitergehen”, appelliert Kelle an seine Zuhörer. Und fordert sie auf, sich zu engagieren in ihren Parteien (“…auch zu kandidieren!”), sich kennenzulernen und zu organisieren, inhaltich zu formulieren, was sich ändern muss in Deutschland. Und wieder zusammenzukommen, ob in Erfurt, Nürnberg, Münster oder anderswo. “Und bringen Sie beim nächsten Mal unbedingt einen mit, der auch so denkt!”, verabschiedet sich der Publizist (Blog www.denken-erwuenscht.com) unter Beifall. Am Freitag ist er in Wiesbaden.

Bildquellen (Titel/Herkunft)

  • Klaus_Kelle_Stammtisch_Münster: nrw.jetzt

Ähnliche Beiträge