Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Paderborn im freien Fall – Finke tritt zurück

image_pdfimage_print

Paderborn – Der SC Paderborn, vor einem Jahr noch in der ersten Bundesliga, wird durchgereicht. Die 0:1-Heimniederlage gegen den 1. FC Nürnberg besiegelte gestern den direkten Abstieg in die Dritte Liga. Der MSV Duisburg rettete sich durch einen 1:0-Sieg gegen Leipzig auf den Relegationsplatz und kann den Klassenerhalt noch schaffen. Wilfried Finke, Präsident des SCP, kündigte inzwischen an, dass er von seinem Amt zurücktreten werde.

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind nicht möglich.