Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Hochzeitskorso auf der A 45 bei Dortmund

DORTMUND – Wieder Ärger wegen eines sogenannten “Hochzeitskorsos”: Eine Kolonne mit sechs Autos blockierte am Freitag die A 45 vor dem Westhofener Kreuz in Fahrtrichtung Dortmund. Die Fahrer bremsten ihre Fahrtzeuge auf 30 km/h runter und blockierten unter lautem Hupen alle Fahrspuren. Dutzende unbeteiligte Fahrzeuge wurden am Vorbeifahren gehindert. Die Polizei konnte einen der Verursacher stoppen. Der 22-Jährige zeigte keinerlei Einsicht. Die Beamten stellten seinen Führerschein sicher und leiteten ein Verfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ein.

Bildquellen (Titel/Herkunft)

  • Polizeikelle Halt Polizei: fotolia

Ähnliche Beiträge