Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Euro-Ursula besucht Nordrhein-Westfalen

AACHEN – Wenige Tage nach ihrer Wahl hat die designierte Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen (CDU), am Samstag Nordrhein-Westfalen besucht. Im Rathaus in Aachen hat sich Ursula von der Leyen am Nachmittag im Beisein von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) in das Gästebuch der Landesregierung eingetragen.

Laschet sagte: „Nordrhein-Westfalen ist ökonomisch, ökologisch und kulturell mit Regionen und Ländern in allen Teilen des Kontinents verbunden. Wir sind ein durch und durch europäisches Land, das wie kaum ein anderes Land mit seinen Grenzregionen Europa verkörpert und vom offenen Binnenmarkt lebt.”

Dass von der Leyen wenige Tage nach ihrer Wahl Nordrhein-Westfalen besuche, sei “ein wertvolles Signal” für die zentrale Rolle Nordrhein-Westfalens innerhalb Europas und unterstreiche die besondere Wertschätzung Nordrhein-Westfalens innerhalb der EU.

Bildquellen (Titel/Herkunft)

  • Ursula_Armin: land nrw

Ähnliche Beiträge