Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Ressort Politik
Kategorie Archiv

Paderborn soll 200.000 Euro zahlen

von • 24. Januar 2015 • Politik Nachrichten, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Paderborn soll 200.000 Euro zahlen

Paderborn – Die Staatsanwaltschaft hat beim Amtsgericht Paderborn beantragt, der Stadt 200.000 Euro Geldbuße aufzuerlegen. Über einen Zeitraum von 17 Jahren seien bei städtischen Veranstaltungen Arbeitskräfte illegal beschäftigt worden. Ermittlungsverfahren gegen den früheren Bürgermeister Heinz Paus (CDU) und den Beigeordneten Carsten Venherm...

Weiterlesen

Die Terrorgefahr wird endlich ernst genommen

23. Januar 2015 • Politik Story, Ressort Politik

Düsseldorf – Und plötzlich steht die Gefahr durch islamistische Gewalttäter im Mittelpunkt. Konnte man bisher manchmal den Eindruck gewinnen, es sei für manche Landespolitiker wichtigstes Ziel, Anti-Islam-Proteste zu ächten, ist NRW-Innenminister...

Landesregierung sichert Kunst….irgendwie

23. Januar 2015 • Kultur Nachrichten, Politik Nachrichten, Ressort Kultur, Ressort Politik

Düsseldorf – Die NRW-Landesregierung will „alles in ihren Kräften stehende tun, um Kunstwerke der Portigon AG für Nordrhein-Westfalen zu sichern.“ Das versicherte jetzt Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD). Nachdem zwei...

Abitur mit gastgewerblicher Ausrichtung

22. Januar 2015 • Politik Nachrichten, Ressort Politik, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Dortmund – Vorbehaltlich der Genehmigung der Bezirksregierung Arnsberg soll schon im nächsten Schuljahr (Beginn 12. August) ein Wirtschaftsgymnasium an den Wirtschaftsschulen für Hotellerie und Gastronomie (WIHOGA) Dortmund eingerichtet werden. Im...

Darlehensprogramm für Baudenkmäler stark gefragt

22. Januar 2015 • Politik Nachrichten, Ressort Politik, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Düsseldorf – Die vom Land im Oktober 2013 erstmals aufgelegten Darlehensprogramme für Baudenkmäler werden sehr gut angenommen. „Mit dem Darlehensprogramm haben wir die öffentlichen Haushalte entlastet und neue Möglichkeiten für den Denkmalschutz...

Hygienebarometer: Gäste nur scheinbar besser informiert

22. Januar 2015 • Politik Nachrichten, Ressort Politik, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Neuss – Der DEHOGA NRW (Deutsche Hotel- und Gaststättenverband) kritisiert, dass dem Gast mit der probeweisen Einführung eines Hygienebarometers auch ein Jahr nach Einführung eine Transparenz vorgegaukelt wird, die so nicht existiert. Die Ergebnisse...

Modehändler MEXX: Steht Entscheidung an?

22. Januar 2015 • Politik Nachrichten, Ressort Politik, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Düsseldorf – Für den insolventen Modehändler MEXX deutet sich die Lösung an. Der vorläufige Insolvenzverwalter von MEXX, Georg Kreplin von der Kanzlei Kreplin & Partner aus Düsseldorf, betont, dass das Unternehmen kurzfristig wieder Ware...

NRW verstärkt die Terrorbekämpfung

22. Januar 2015 • Politik Nachrichten, Ressort Politik

Düsseldorf – Nordrhein-Westfalen verstärkt Polizei und Verfassungsschutz. Dies ermöglicht eine noch effektivere Bekämpfung der Gefahr durch islamistische Terroristen. Bis 2017 werden deshalb insgesamt 385 zusätzliche Beamte eingestellt. Das gab...

Linksextremisten randalierten

20. Januar 2015 • Politik Nachrichten, Ressort Politik

Duisburg – Am Rande eines weitgehend friedlichen Protestes gegen eine gleichzeitig stattfindende Pegida-Demonstration bewarfen am Montagabend Linksextremisten on Duisburg Polizeibeamte mit Böllern und Steinen. Sogenannte „Autonome“...

24 alte Kennzeichen sind wieder zugelassen

19. Januar 2015 • Politik Nachrichten, Ressort Politik, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

Düsseldorf – In Nordrhein-Westfalen wird ein weiteres Altkennzeichen wieder zugelassen. Das NRW-Verkehrsministerium hat jetzt dem Kreis Viersen für die Wiederzulassung des früheren Kennzeichens „KK“ grünes Licht gegeben. KK war bis zur...