Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Ressort Leben
Kategorie Archiv

Schüsse in Duisburg-Marxloh

von • 4. Mai 2017 • Leben Nachrichten, Ressort LebenKommentare deaktiviert für Schüsse in Duisburg-Marxloh

Duisburg – Schüsse auf der Wolfstraße im Duisburger Stadtteil Marxloh. Dort hatten sich gestern gegen 23.24 Uhr mehrere Männer auf offener Straße gestritten. Verletzt wurde dabei niemand. Ein Großaufgebot der Polizei traf vor Ort zahlreiche Personen an, die sich völlig unkooperativ verhielten. Trotzdem konnten die Beamten vier Tatverdächtige im...

Weiterlesen

ICE in Dortmund entgleist: Nur zwei Leichtverletzte

2. Mai 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Dortmund – Ein ICE der Deutschen Bahn ist am Montagabend im Dortmunder Hauptbahnhof entgleist. Die beiden hinteren Wagen seien aus den Schienen gesprungen, jedoch nicht umgestürzt, berichtete ein Sprecher der Bundespolizei. Zwei Reisende verletzten...

Segeflieger mitten in Detmold abgestürzt

1. Mai 2017 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Detmold – In der lippischen Kreisstadt Detmold legte ein 30-Jähriger mit seinem Segelflugzeug am gestrigen Sonntag eine Bruchlandung in der Innenstadt hin. Der Pilot und sein 21-jähriger Begleiter konnten sich selbst aus dem völlig zerstörten Wrack...

Schon wieder ein Familiendrama: Mann sticht in Dülmen Mutter und Schwester nieder

30. April 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Dülmen – Bei einem blutigen Familiendrama in Dülmen im Münsterland sind zwei Frauen durch Messerstiche schwer verletzt worden. Gegen einen 29-Jährigen wurde Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen. Der Mann steht im Verdacht, seine...

Bei Familienstreit Baby in den Rücken getreten

29. April 2017 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Mönchengladbach – Im Stadtteil Odenkirchen kam es heute Morgen zu einem heftigen Familienstreit. Weil die 18-jährige Mutter eine Party besuchen wollte, hatte sie ihren 23-jährigen Lebensgefährten gebeten, auf ihre 9 Monate alte Tochter aufzupassen....

SEK nimmt Waffenhändler in Leverkusen fest

29. April 2017 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Leverkusen – Zwei Verdächtige im Alter von 38 und 44 Jahren sind heute nach einer Waffenübergabe auf einer Stadtautobahn in Leverkusen gestellt worden. Pistolen mit Schalldämpfer gefunden Bei dem Zugriff wurden die Verdächtigen verletzt und mussten...

Ruhestörung in Essen führte zu tödlichen Schüssen

27. April 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Essen – Ein Routineeinsatz in Essen. Vergangene Nacht meldete ein Bürger bei der Polizei Krach aus einer Wohnung an der Göadbecker Straße. Als zwei Polizeibeamte kurz nach Mitternach an der Tür klingelten, um die Ruhestörung zu beenden, eskalierte die...

Überraschung im „Fall Niklas“: Anklage fordert Freispruch für Angeklagten

25. April 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Bonn – Paukenschlag im Bonner Prozess um den Tod des verprügelten Schülers Niklas: Die Staatsanwaltschaft hat im Kernvorwurf einen Freispruch gefordert. Es sei nicht zweifelsfrei sicher, dass der 21 Jahre alte Angeklagte Niklas in der Tatnacht...

Loveparade-Katastrophe: Gericht will die Schuldfrage doch klären

24. April 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Düsseldorf – Sieben Jahre nach der Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten soll die Schuldfrage der Tragödie doch noch in einem Strafprozess aufgearbeitet werden. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht (OLG) entschied in einem Beschluss, die...

Wo war die 17-jährige Paula in den letzten 29 Stunden ihres Lebens?

21. April 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Herne – Die 17-jährige Paula Maaßen, die am 9. Nobember (Sonntag) tot auf Bahngleisen im Bereich der Holsterhauser Straße 214 in Herne-Holsterhausen aufgefunden wurde, hatte zuvor wegen eines Streits aufgebracht die eigene Geburtstagsparty verlassen....