Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Polizeieinsätze in NRW auf der Jagd nach dem Kindermörder Heße

image_pdfimage_print

Mönchengladbach – Polizeibeamte mit schussicheren Westen am Leib sind derzeit in Mönchengladbachs Innenstadt unterwegs. Offenbar steht der Einsatz im Zusammenhang mit der Fahndung nach dem 19-jährigen Kindermörder Marcel Heße (Foto), der Anfang der Woche in Herne einen Neunjährigen erstochen und im Internet mit schrecklichen Fotos davon angegeben hat. Im Internet kursiert auch ein Foto von einem jungen Mann, der in Tarnkleidung und rauchend auf einem Bahnsteig steht und der möglicherweise den Gesuchten zeigt.

„Wir haben inzwischen mehrere hundert Hinweise erhalten“, wird eine Polizei-Sprecherin in Medien zitiert. Auch im Siegerland wird nach Heße gesucht. Heute Morgen gab es einen Einsatz dort, bei dem auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz war.

Bildquellen (Titel/Herkunft)

  • Mörder_Marcel_Herne: polizei bochum

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind nicht möglich.