Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Das Druckhaus unterstützt die Kunstsammlung NRW

Düsseldorf/Korschenbroich – „Marcel Broodthaerts. Eine Retrospektive“ heißt eine Ausstellung, die seit Freitag, 4. März, in der Kunstsammlung NRW (K21 – Ständehaus) in Düsseldorf zu sehen ist (bis 11. Juni). Das Museum zeigt unter dem Motto eine große Überblicksschau über das vielfältige Werk des 1976 verstorbenen belgischen Künstlers Marcel Broodthaers. Unterstützt wird die Ausstellung von der mittelständischen Druckerei Das Druckhaus Beineke Dickmanns in Korschenbroich. Die Druckerei mit rund 60 Angestellten ist traditionell Partner von Unternehmen, Medien und Agenturen bei allen Fragestellungen rund um Kreation, Offset-und Digitaldruck sowie der Logistik und vernetzten Leistungen im analogen und digitalen Marketing. Auch das Thema Kunst steht bei den Inhabern Uli Beineke und Jakob Dickmanns im Fokus. „Wir haben als Sponsor die Plakate für ‚Marcel Broodthaerts. Eine Retrospektive’ gedruckt, mit denen die Ausstellung angekündigt und beworben wird“, sagt Uli Beineke. „Das ist unser Beitrag zu dieser wichtigen Überblicksschau eines bedeutenden Künstlers des 21. Jahrhunderts. Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, mit der Kunstsammlung NRW zusammenzuarbeiten.“

Bildquellen (Titel/Herkunft)

  • broodthaers_plakat_A1_PROD: Kunstsammlung NRW / Das Druckhaus

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind nicht möglich.