Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

Beethoven-Haus stellt wichtiges Faksimile vor

Bonn – Das Manuskript der Cellosonate op. 69 von Ludwig van Beethoven ist in einer hochwertigen neuen Faksimile-Ausgabe erschienen. In einem Gesprächskonzert am Mittwoch, 15. April, um 20 Uhr wird das Faksimile im Bonner Beethoven-Haus vorgestellt und das Originalmanuskript gezeigt. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Das Autograph des Kopfsatzes der Violoncellosonate A-Dur op. 69, das laut eigenen Angaben zu den herausragenden Manuskripten in den Sammlungen des Beethoven-Hauses gehört, ist mit seinen zahlreichen Korrekturen nicht nur eine überaus bibliophile Handschrift, sondern ermöglicht auch tiefe Einblicke in die Werkstatt des Komponisten. Generell zählt die Cellosonate zu den zentralen Kammermusikwerken des 19. Jahrhunderts.

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind nicht möglich.