Wirtschaft, Politik und Leben in Nordrhein-Westfalen

MENÜ
MENÜ

3. Freedom Sounds Festival startet in Köln

Köln – Zwei sind Lehrer, einer ist Heilpraktiker, und sie verbindet die Leidenschaft für „ihre“ Musik. Zum dritten Mal laden Peter Clemm, Uli Grobusch und Sven Trapp ab heute zum internationalen Ska & Reggae-festival „Freedom Sounds“ nach Köln ein. Begleitet wird das Musikereignis von einem themenbezogenen Filmfest. Veranstaltungsort ist das „Gebäude 9“ in Köln-Deutz. Hauptsächlich aus Großbritannien, aber auch aus Mexiko und Jamaika kommen die Musiker. Informationen zu Bands und Filmen: http://www.freedomsoundsfestival.de/ Karten sind an den Abendkassen noch verfügbar.

Bildquellen (Titel/Herkunft)

  • Maroon Town_Freedom_Sounds_2015: Freedom Sounds/Clemm

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind nicht möglich.